Magento Module

Magento Plugin Entwicklung benutzerdefinierter Module ist zu einem zentralen Bestandteil in jedem Magento Entwicklung Magento Projekt, weil in jeder Phase können Sie Ihre eigenen Funktionen/Module in Ihre bestehende Magento Projekt zu integrieren.

Die erste Frage, die in den Sinn kommt ist, wo Verzeichnisse und Dateien unserer Module für, dass Wir haben drei Möglichkeiten:
a) In der Gemeinschaft.
b) Im Kern Verzeichnis.
c) Im lokalen Verzeichnis, alle drei unter der App-Verzeichnis befinden. In Magento sind diese Code pools genannt.
Lassen Sie uns einen kurzen Überblick über den code Pools haben,

  • Core – Der Kern Verzeichnis enthält die Core-Module, die mit Magento Community Edition Release kommen. Mein Rat ist, nie direkte Änderungen in Keine der Dateien in diesem Verzeichnis zu machen, weil, wenn es an der Zeit ist, Magento auf eine neuere Version aktualisieren, werden alle Änderungen, die sie vorgenommen haben, verschwinden werden
  • Gemeinschaft – Code Pool enthält die Module von Drittanbietern entweder aus dem Magento Connect Store heruntergeladen oder manuell installiert. Sollten sie Module Code in dieses Verzeichnis, wenn sie planen, um das Modul zu Magento hochladen anschließen zu speichern.
  • Lokale – Wir alle unsere Projekte “spezifische Module in das lokale Verzeichnis zu erstellen, wenn es nicht bereits im Verzeichnis vorhanden.
  • Block – Block Dateien verwendet werden, um die Daten zu holen und es in der Vorlage Dateien anzeigen.
  • Modell – das Modell Dateien enthält die Geschäftslogik.

  • Controller – Controller übernimmt die eingehende Anforderung und macht die Seiten nach den Routen in der Layout-Dateien definiert.
  • Helper – Helper Dateien, wie der Name schon enthält, wird der gemeinsame Code erforderlich, das gesamte Modul wie (Validierungen, Bildverarbeitung, etc.).
  • Etc. – etc-Verzeichnis enthält das Modul Konfigurationsdateien, die im XML-Format vorliegen. Grundsätzlich gibt es zwei Dateien. Config.xml” und “System.Xml”.
  • SQL – SQL-Verzeichnis enthält die Datenbank Abfragen, die in der Notwendigkeit für das Modul sind.

Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann sind Sie damit einverstanden.

Schließen